Seite auswählen
Keine Qualitätsstandards für Offene Ganztagsschulen (OGATA)? • Mönchengladbacher FDP-Chef Peter König empört über Entscheidung von NRW-Schulministerin Dorothee Feller (CDU)

Keine Qualitätsstandards für Offene Ganztagsschulen (OGATA)? • Mönchengladbacher FDP-Chef Peter König empört über Entscheidung von NRW-Schulministerin Dorothee Feller (CDU)

Die Entscheidung von NRW-Schulministerin Dorothee Feller (CDU), die bereits vorbereiteten verbindlichen Qualitätsstandards für Räume, Personal und Arbeitsweisen in den Offenen Ganztagsschulen (OGS) wieder zurückzunehmen, sorgt nicht nur bei vielen Eltern für...
Rathaus-Neubau • Teil XXXXI: Über ein Geheim-Treffen, das schlussendlich gar nicht so geheim war • „Erhellendes“ am Rande des Sommerfestes der Grünen

Rathaus-Neubau • Teil XXXXI: Über ein Geheim-Treffen, das schlussendlich gar nicht so geheim war • „Erhellendes“ am Rande des Sommerfestes der Grünen

Vorlesen Immer dann, wenn man versucht, „Geheimhaltung“ durchzusetzen, erreicht man oft genau das Gegenteil. Das musste der Mönchengladbacher Oberbürgermeister Felix Heinrichs (SPD) in Sachen „Rathaus-Neubau in Rheydt“ lernen, als er am vergangenen Donnerstag jeweils...
Wann steigen auch in Mönchengladbach die Anwohner­parkgebühren? • Verkehrsclub Deutschland (VCD) stellt Grundlagen für „Straßenraumnutzungs­gerechtigkeit“ vor • Sollen Halter von Kleinfahrzeugen die gleichen Gebühren zahlen wie die von SUVs und Pickups?

Wann steigen auch in Mönchengladbach die Anwohner­parkgebühren? • Verkehrsclub Deutschland (VCD) stellt Grundlagen für „Straßenraumnutzungs­gerechtigkeit“ vor • Sollen Halter von Kleinfahrzeugen die gleichen Gebühren zahlen wie die von SUVs und Pickups?

Anwohnerparken, Regelungen dazu und die Kosten haben sich in Mönchengladbach zu einem Reizthema in Bevölkerung und Politik entwickelt. Pro und Contra werden seit Jahren in politischen Gremien und den so genannten „sozialen“ Netzwerken teilweise sehr heftig kontrovers...
Personal-Erosion bei den Mönchenglad­bacher Grünen führt zum Mehrheits­verlust der Ampel-Kooperation in der BV Nord • Ideologische Gründe? • Welchen Einfluss nahm die Spitze der Ratsfraktion?

Personal-Erosion bei den Mönchenglad­bacher Grünen führt zum Mehrheits­verlust der Ampel-Kooperation in der BV Nord • Ideologische Gründe? • Welchen Einfluss nahm die Spitze der Ratsfraktion?

Vorlesen (c) BZMG (c) BZMG Anders als bei der Wahl zum Stadtrat, sind die Wahlen zu den Bezirksvertretungen (BV) reine Listenwahlen, bei denen die Personen aus einer (Partei)-Liste – wie auch im Stadtrat – in aller Regel eine Bezirksfraktion bilden. Diese...
Symptome der Macht • Teil XXXVI: Zwist in der CDU-Fraktion: Vorstand nicht bestätigt • Kann der Kreispartei-Vorstand „schlichten“ und den „CDU-Virus“ nachhaltig bekämpfen?

Symptome der Macht • Teil XXXVI: Zwist in der CDU-Fraktion: Vorstand nicht bestätigt • Kann der Kreispartei-Vorstand „schlichten“ und den „CDU-Virus“ nachhaltig bekämpfen?

Hinweis der Redaktion an die interessierte Leserschaft: Es wird empfohen, sich auf eine längere Lesedauer (ca. 25 Minuten) einzustellen … oder die BZMG-Vorlesefunktion zu nutzen und den Beitrag „entspannt“ beispielsweise auch auf einem Smartphone...
„Die BürgerLobbyisten“ haken nach: Versprechungen, Ankündigungen und politische Ziele von vor der Kommunalwahl 2020 und im Ampel-Kooperationsvertrag im Fokus

„Die BürgerLobbyisten“ haken nach: Versprechungen, Ankündigungen und politische Ziele von vor der Kommunalwahl 2020 und im Ampel-Kooperationsvertrag im Fokus

Über dreißig Monate sind seit der Kommunalwahl 2020 vergangen und in etwa zwei Jahren steht die nächste Wahl an. Das hat das Team der Mönchengladbacher „BürgerLobbyisten“, zu dem weitere kommunalpolitisch interessierte Bürger hinzugestoßen sind, veranlasst, sich näher...
Rathaus-Neubau • Teil XXXVII: Grüne Mitgliederver­sammlung einstimmig: „Projekt »Rathaus der Zukunft«  SOFORT beenden!“ • Fraktionsspitze stimmt ebenfalls zu und nimmt „Auftrag“ an

Rathaus-Neubau • Teil XXXVII: Grüne Mitgliederver­sammlung einstimmig: „Projekt »Rathaus der Zukunft« SOFORT beenden!“ • Fraktionsspitze stimmt ebenfalls zu und nimmt „Auftrag“ an

Die Fortsetzung der  Mitgliederversammlung, die am 23.02.2023 wegen einer übervollen Tagesordnung vorzeitig beendet wurde, fand am gestrigen Samstag (25.03.2023) statt und nahm einen Verlauf, der noch wenige Tage zuvor nicht erahnt werden konnte.Dies hatte nichts mit...
Rathaus-Neubau • Teil XXXVI: „Rathausneubau abgesagt: Warum ein Neustart jetzt richtig ist“ • Ampel-Spitzen äußern sich in eigener Pressemitteilung • Viel Glauben und wenig Wissen

Rathaus-Neubau • Teil XXXVI: „Rathausneubau abgesagt: Warum ein Neustart jetzt richtig ist“ • Ampel-Spitzen äußern sich in eigener Pressemitteilung • Viel Glauben und wenig Wissen

Vorlesen „Die Zahlen des Kämmerers lassen nichts anderes zu: Der geplante Bau des neuen Rathauses in Rheydt muss gestoppt werden. Ende des Jahres 2026 müsste die Stadt nach Darstellung von Michael Heck 379 Mio. € für das neue Rathaus auf den Tisch legen – und dass bei...