Seite auswählen
Rathaus-Neubau • Teil XV: Über die vergabe- und vertrags­rechtliche „Prüfung“ zum „Baufeld III“ • Intransparenz fördert Spekulationen • „Ampel“ weiter­hin kritik-, sprach- und tatenlos?

Rathaus-Neubau • Teil XV: Über die vergabe- und vertrags­rechtliche „Prüfung“ zum „Baufeld III“ • Intransparenz fördert Spekulationen • „Ampel“ weiter­hin kritik-, sprach- und tatenlos?

Nimmt man die Erklärungen von Mitgliedern der Mönchengladbacher Verwaltungsspitze ernst, stehen alle Handlungen, Entscheidungsvorbereitungen und Entscheidungen bezüglich des Rathaus-Neubaus unter dem Primat der Wirtschaftlichkeit. Versteht man Wirtschaftlichkeit...
Neues „Bürger-Testzentrum“ an der Korschenbroicher Straße eröffnet • Schnelltests ohne vorherige Terminvereinbarung • Bald auch in Bonnenbroich „Drive-in-Tests“ möglich

Neues „Bürger-Testzentrum“ an der Korschenbroicher Straße eröffnet • Schnelltests ohne vorherige Terminvereinbarung • Bald auch in Bonnenbroich „Drive-in-Tests“ möglich

Seit gestern gibt es in Mönchengladbach eine weitere Möglichkeit, einen CORONA-Schnelltest durchführen zu lassen und zwar an der Ecke Korschenbroicher / Reyerhütter Straße in abgetrennten Räumlichkeiten des Elektromarktes. Aufmerksam darauf gemacht wurde unsere...
Rathaus-Neubau • Teil XIV: BZMG startet anonymisierte Umfrage zur Zentralisierung der Verwaltung EXKLUSIV für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadtverwaltung und der Beteiligungsunternehmen

Rathaus-Neubau • Teil XIV: BZMG startet anonymisierte Umfrage zur Zentralisierung der Verwaltung EXKLUSIV für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadtverwaltung und der Beteiligungsunternehmen

Wenn es nach der Mönchengladbacher Verwaltungsspitze, Planern und vielen Politikern geht, soll es in Rheydt einen zentralen Verwaltungsstandort geben, in dem ca. 1.400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ihre neuen Arbeitsplätze erhalten. Soweit der Stand vom 16.01.2018...
Rathaus-Neubau • Teil X: LINKE fordert Klarheit zu ggf. aufzulassenden Objekten mit Verwaltungs­arbeits­plätzen • CDU, SPD, B90/Die Grünen und FDP lehnen Antrag im Stadtrat ab • Weiterhin Unklarheiten zu „Rathaus-Varianten“

Rathaus-Neubau • Teil X: LINKE fordert Klarheit zu ggf. aufzulassenden Objekten mit Verwaltungs­arbeits­plätzen • CDU, SPD, B90/Die Grünen und FDP lehnen Antrag im Stadtrat ab • Weiterhin Unklarheiten zu „Rathaus-Varianten“

In Sachen „Rathaus-Neubau“ in Rheydt operieren Verwaltung und Fraktionen in den Ausschüssen und im Rat seit Neuerem verstärkt mit so genannten Tischvorlagen. Eine der jüngsten Tischvorlagen für den Stadtrat am 25.03.2021 stammte aus der Feder der Fraktion DIE LINKE....
Rathaus-Neubau • Teil VIII: Über „Sinnfälligkeit“ so genannter „Gutachten“ für dieses Projekt • Wie relevant sind „STRABAG-Untersuchungs­bericht“ und die „vergabe­rechtlichen Einschätzungen“?

Rathaus-Neubau • Teil VIII: Über „Sinnfälligkeit“ so genannter „Gutachten“ für dieses Projekt • Wie relevant sind „STRABAG-Untersuchungs­bericht“ und die „vergabe­rechtlichen Einschätzungen“?

Vorlesen Immer dann, wenn zu erwarten oder zu befürchten ist, dass der eigene Sachverstand nicht ausreicht, von anderen nicht anerkannt wird oder ein „Gutachten“ für die Durchsetzung eigener Ziele hilfreich sein könnte, beauftragt man einen „Gutachter“ oder lässt ihn...
Nahmobilität • Teil XIII: Radfahren in Mönchengladbach beim ADFC-Fahrradklima-Test 2020 auf unterstem Level  • Masterplan Nahmobilität wirkungslos? • Warum AGFS-Mitgliedschaft?

Nahmobilität • Teil XIII: Radfahren in Mönchengladbach beim ADFC-Fahrradklima-Test 2020 auf unterstem Level • Masterplan Nahmobilität wirkungslos? • Warum AGFS-Mitgliedschaft?

Angesichts der Ergebnisse des ADFC-Fahrradklimatests 2020 klingt es beispielsweise gegenüber Aachen wie Hohn, dass Mönchengladbach als Mitglied in der „Arbeitsgemeinschaft fußgänger- und fahrradfreundlicher Städte, Gemeinden und Kreise in Nordrhein-Westfalen“...
Rathaus-Neubau • Teil VII: Wird mindestens ein Drittel des Karstadt-Gebäudes abgerissen? • „Phantom-Diskussion“ um Platzierung der Stadtteil-Bibliothek • Bald alles „auf Anfang“?

Rathaus-Neubau • Teil VII: Wird mindestens ein Drittel des Karstadt-Gebäudes abgerissen? • „Phantom-Diskussion“ um Platzierung der Stadtteil-Bibliothek • Bald alles „auf Anfang“?

Durch die Diskussion über Notwendigkeit und Sinnhaftigkeit von Baufeld III (Gelände des Stadtsparkasse) wird eine Tatsache vollkommen außer Acht gelassen, nämlich die Nutzbarkeit des „Karstadt-Gebäudes“.Momentan streitet man darum, ob die Stadtteil-Bibliothek...