Seite auswählen
Holländische Tanklastzüge liefern Gülle nach Schelsen • Abhilfe durch neue „Gülle-Verordnung“ von Bundes­land­wirtschaftsministerin Julia Klöckner (CDU) kaum zu erwarten

Holländische Tanklastzüge liefern Gülle nach Schelsen • Abhilfe durch neue „Gülle-Verordnung“ von Bundes­land­wirtschaftsministerin Julia Klöckner (CDU) kaum zu erwarten

Nach Schätzungen des Bundes für Umwelt und Naturschutz in Deutschland (BUND) werden jährlich etwa 60.000 Lkw-Ladungen Gülle aus den Niederlanden nach Deutschland importiert. Kein Wunder, denn bei den niederländischen Nachbarn sind die Düngerhöchstgrenzen wesentlich...
Grüne: „Corona-Krise als Chance nutzen“ • Bundes­regierung soll Altschulden­fonds für die notleidenden Kommunen umsetzen • Haushaltsausgleich 2020 und 2021 kaum zu halten

Grüne: „Corona-Krise als Chance nutzen“ • Bundes­regierung soll Altschulden­fonds für die notleidenden Kommunen umsetzen • Haushaltsausgleich 2020 und 2021 kaum zu halten

Die Corona-Krise wird für Mönchengladbach und seine Menschen nachhaltige Folgen haben. Gerade auch wirtschaftlich, denn die Stadt wird erhebliche Einnahmeausfälle aus der Gewerbesteuer und der Einkommenssteuer zu verkraften haben. Insbesondere die Gewerbesteuer ist...
Grüne gehen mit verjüngter Spitze in den Kommunalwahlkampf • Lena Zingsheim mit ca. 97% auf Listenplatz 1 gewählt • Motto: „Eine Stadt für alle“

Grüne gehen mit verjüngter Spitze in den Kommunalwahlkampf • Lena Zingsheim mit ca. 97% auf Listenplatz 1 gewählt • Motto: „Eine Stadt für alle“

Annähernd 50 Mitglieder Mönchengladbacher Bündnisgrünen trafen sich am 07.03.2020 in den Räumen der AWO, u.a. um ihre Kandidaten für die 33 Kommunalwahlbezirke zu bestimmen. Die Reserveliste für den Rat umfasst 40 Plätze, was auf ein großen Potenzial von politisch...
Boris Wolkowski (Grüne): „Neugestaltung des ZOB geht nur im Dialog mit den Bürgern“ • BSK Mönchengladbach fordert „Masterplan Barrierefreiheit Europaplatz“

Boris Wolkowski (Grüne): „Neugestaltung des ZOB geht nur im Dialog mit den Bürgern“ • BSK Mönchengladbach fordert „Masterplan Barrierefreiheit Europaplatz“

Das Neubauprojekt „19 Häuser“ am Gladbacher Europaplatz, das „Haus Westland“ ersetzen soll, bleibt weiter umstritten. Die Kritik entzündet sich an den Plänen zur Neugestaltung des zentralen Omnibusbahnhofs (ZOB): Ein großer Teil des Bahnhofsvor­platzes soll für das...
Bald keine qualitativ hochwertige Schulverpflegung mehr in Mönchengladbach? • Schuldezernent Dr. Gert Fischer (CDU) lehnt Übernahme eines erfolgreichen Verpflegungs­systems ab • Offener Brief von B90/Die Grünen

Bald keine qualitativ hochwertige Schulverpflegung mehr in Mönchengladbach? • Schuldezernent Dr. Gert Fischer (CDU) lehnt Übernahme eines erfolgreichen Verpflegungs­systems ab • Offener Brief von B90/Die Grünen

Im Jahre 2017 strukturierte die Stadt die Essensversorgung an 22 städtischen Ganztagsschulen neu. Den verschiedenen, bis dahin beauftragten Vereinen und Caterern wurde gekündigt und die Essensversorgung der Stadt-Tochter Sozial-Holding übertragen. Das war verbunden...