Seite auswählen
„Lettow-Vorbeck-Straße“ soll „Am Rosengarten“ werden • Anwohnerinnen und Anwohner wünschen Umbenennung • OB Heinrichs legt Beschlussvorschlag vor

„Lettow-Vorbeck-Straße“ soll „Am Rosengarten“ werden • Anwohnerinnen und Anwohner wünschen Umbenennung • OB Heinrichs legt Beschlussvorschlag vor

In der Debatte um den Namensgeber der Lettow-Vorbeck-Straße geht es voran: Oberbürgermeister Felix Heinrichs wird dem Rat am 30. Juni eine Beschlussvorlage vorlegen, um die Lettow-Vorbeck-Straße unverzüglich umzubenennen. Es bestehe der Wunsch die Straßen in Anlehnung...
Straßennamen • Ratsgruppe „DIE FRAKTION Mönchen­glad­bach“ wirft JU (Junge Union) unwahre Behauptungen in Petionsbeschreibung vor

Straßennamen • Ratsgruppe „DIE FRAKTION Mönchen­glad­bach“ wirft JU (Junge Union) unwahre Behauptungen in Petionsbeschreibung vor

Ende April startete die Junge Union eine Kampagne gegen den Einsatz einer Historikerkommission zur Überarbeitung der historisch belasteten Straßennamen im Stadtgebiet. „Seit 6 Wochen stagniert diese Petition bei etwa 300 Unterzeichner*innen und hat damit bisher...
Nahmobilität • Teil XVII: Fahrrad-Demo Hittastraße • Gemeinsame Aktion in der internationalen „Green Week“

Nahmobilität • Teil XVII: Fahrrad-Demo Hittastraße • Gemeinsame Aktion in der internationalen „Green Week“

Am 3. Juni ist nicht nur Fronleichnam, sondern auch Weltfahrradtag und das ist Anlass genug zur einer gemeinsamen Fahrrad-Demo von ADFC, GRÜNE JUGEND, youth beyond, Radentscheid MG und Altstadtinitiative e. V.. Auf der Hittastraße neben dem Geropark wird dafür eine...