Seite auswählen
Weitere sieben Einwendungen gegen den Haushalt 2021/2022 beim Mönchen­gladbacher Kämmerer eingereicht • Mittlerweile 16 Einwendungen öffentlich

Weitere sieben Einwendungen gegen den Haushalt 2021/2022 beim Mönchen­gladbacher Kämmerer eingereicht • Mittlerweile 16 Einwendungen öffentlich

Im Namen der Mitglieder reichte die Sprecherin des BUND Mönchengladbach e.V. und als Einwohnerin von Mönchengladbach, Sabine Rütten, fristwahrend sieben Einzel-Einwendungen gegen den Mönchengladbacher Haushaltsplanentwurf 2021/2022 ein, die den Ratsmitgliedern VOR der...
BürgerLobbyisten veröffentlichen Einwendungen zu den Haushalts­planungen 2021/2022 • Kritikpunkte: Barriere­freiheit, Brücken, Natur und Radverkehr

BürgerLobbyisten veröffentlichen Einwendungen zu den Haushalts­planungen 2021/2022 • Kritikpunkte: Barriere­freiheit, Brücken, Natur und Radverkehr

Vor vier Tagen lief die 14-Tage-Frist ab, innerhalb der die Mönchengladbacher Einwohnerinnen und Einwohner Einwendungen gegen den Haushalt 2021/2022 einreichen konnten. Zum vergangenen Haushalt 2019/2020 waren es 19 Einwendungen, die dem Stadtrat am 19.12.2018 zur...
Konstituierungen 2020  • Teil VI: Ehren­amts­bezüge in EURO & Cent • Über 1,0 Mio. EURO an Aufwands­ent­schädigung für Mitglieder von Rat und BV

Konstituierungen 2020 • Teil VI: Ehren­amts­bezüge in EURO & Cent • Über 1,0 Mio. EURO an Aufwands­ent­schädigung für Mitglieder von Rat und BV

Über 350 Namen umfasst die Liste derer, die sich in Mönchengladbach in einem Ehrenamt kommunal­politisch engagieren. Die meisten von ihnen arbeiten in politischen Gremien mit, einige von ihnen in finanziell lukrativen Aufsichtsgremien von Unternehmen mit...
Nasser Zeaiter (B90/Die Grünen) neuer Vorsitzender des Integrationsrates • Losentscheid nach zwei stimmgleichen Wahlgängen • Stabstelle Integration bleibt im Zuständigkeitsbereich des OB

Nasser Zeaiter (B90/Die Grünen) neuer Vorsitzender des Integrationsrates • Losentscheid nach zwei stimmgleichen Wahlgängen • Stabstelle Integration bleibt im Zuständigkeitsbereich des OB

Der Integrationsrat ist die kommunale Vertretung aller Migrantinnen und Migranten.Er besteht aus 24 Mitgliedern, von denen 16 bei der Integrationsratswahl gewählt und 8 vom Rat der Stadt entsandt werden.Der Integrationsrat kann sich mit allen Angelegenheiten der...
Nach der Kommunalwahl 2020 • Teil V: Noch-Ober­bürger­meister Hans Wilhelm Reiners (CDU) verabschiedet ausscheidende Kommunalpolitiker und zieht positive Bilanz der „GroKo-Zeit“

Nach der Kommunalwahl 2020 • Teil V: Noch-Ober­bürger­meister Hans Wilhelm Reiners (CDU) verabschiedet ausscheidende Kommunalpolitiker und zieht positive Bilanz der „GroKo-Zeit“

„Rat ohne Tagesordnung“ – so war die außerordentliche Ratssitzung im Haus Erholung überschrieben, in der Oberbürgermeister Hans Wilhelm Reiners 24 Ratsmitglieder verabschiedete, die nicht mehr für den neuen Rat kandidierten hatten oder nicht mehr gewählt wurden...
Aspekte des Wählens • Teil IV: Türkisch geprägte BIG-Partei will in den Stadtrat • 17 Kandidaten in den 33 Wahlbezirken • NPD errang 2014 Ratssitz mit nur 776 Stimmen

Aspekte des Wählens • Teil IV: Türkisch geprägte BIG-Partei will in den Stadtrat • 17 Kandidaten in den 33 Wahlbezirken • NPD errang 2014 Ratssitz mit nur 776 Stimmen

Vorlesen Kandidaten mit türkischer, aber auch afghanischer und marokkanischer Herkunft erscheinen auf den Plakaten der Partei mit dem zunächst unverdächtigen Namen „Bündnis für Innovation und Gerechtigkeit“ BIG.Recherchen zufolge wurde diese Partei im Jahr 2010 in...