Seite auswählen
Bald keine qualitativ hochwertige Schulverpflegung mehr in Mönchengladbach? • Schuldezernent Dr. Gert Fischer (CDU) lehnt Übernahme eines erfolgreichen Verpflegungs­systems ab • Offener Brief von B90/Die Grünen

Bald keine qualitativ hochwertige Schulverpflegung mehr in Mönchengladbach? • Schuldezernent Dr. Gert Fischer (CDU) lehnt Übernahme eines erfolgreichen Verpflegungs­systems ab • Offener Brief von B90/Die Grünen

Im Jahre 2017 strukturierte die Stadt die Essensversorgung an 22 städtischen Ganztagsschulen neu. Den verschiedenen, bis dahin beauftragten Vereinen und Caterern wurde gekündigt und die Essensversorgung der Stadt-Tochter Sozial-Holding übertragen. Das war verbunden...
Digitaler Geschichtsunterricht am „HuGo“ • Hugo-Junkers-Gymnasium erste Partnerschule der digitalen Lernplattform ‚SeGu‘ in Mönchengladbach

Digitaler Geschichtsunterricht am „HuGo“ • Hugo-Junkers-Gymnasium erste Partnerschule der digitalen Lernplattform ‚SeGu‘ in Mönchengladbach

Die Verwendung von Computern und Tablets ist aus dem Alltag der Menschheit nicht mehr wegzudenken.Aus diesem Grunde ist es beinahe selbstverständlich geworden, dass im Schulunterricht digitale Präsentationsmöglichkeiten eine Rolle spielen.Allerdings beschäftigt sich...
IPPNW: Unter 18 nie! • Keine Minder­jährigen in der Bundeswehr! • Keine Werbung der Bundeswehr in Mönchengladbacher Schulen!

IPPNW: Unter 18 nie! • Keine Minder­jährigen in der Bundeswehr! • Keine Werbung der Bundeswehr in Mönchengladbacher Schulen!

Unter diesem Motto wurde anlässlich des “ Girls‘ Day“ 2019 eine Kampagne von einem breiten Bündnis  mehrerer Friedensinitiativen gestartet. Die Bundeswehr hat mit ihren Karriereberatern im Rahmen der „Berufsmesse“ am 30.01.2020 im Gymnasium am Geroweiher  für den...
Dem Fachkräftemangel entgegenwirken! • Maria-Lenssen-Berufskolleg baut nach erfolgreicher Einführung die PIA- Ausbildung zu Erziehern weiter aus • Anmeldungen ab dem 31. Januar

Dem Fachkräftemangel entgegenwirken! • Maria-Lenssen-Berufskolleg baut nach erfolgreicher Einführung die PIA- Ausbildung zu Erziehern weiter aus • Anmeldungen ab dem 31. Januar

Der Stadt Mönchengladbach und den umliegenden Städten und Kommunen fehlen dringend sozialpädagogische Fachkräfte. Dieses Phänomen zeigt sich nicht nur in dem bekannten Mangel an Erzieherinnen und Erziehern in Kindertagesstätten, sondern betrifft zunehmend auch den...
MdL Andreas Terhaag (FDP) schlüpft beim Berufskolleg Hephata für 90 Minuten in die Rolle eines Politik-Lehrers • Kolleg-Leiter Karsten Bron gibt Einblicke in die Arbeit dieser Privatschule • Zwei Audio-Interviews mit interessanten Details

MdL Andreas Terhaag (FDP) schlüpft beim Berufskolleg Hephata für 90 Minuten in die Rolle eines Politik-Lehrers • Kolleg-Leiter Karsten Bron gibt Einblicke in die Arbeit dieser Privatschule • Zwei Audio-Interviews mit interessanten Details

Vorlesen Wenn Landtagsabgeordnete oder andere Politiker Schulen und andere Bildungseinrichtungen besuchen, dann meist passiv als Zuhörer und „Informationskonsumenten“ und „Promiente“ anlässlich von Empfängen und Offenen Türen. Der Mönchengladbacher...
NGG: „Jeder vierte Vollzeit-Beschäftigte in Mönchengladbach arbeitet zum Niedriglohn“ • Mini-Löhne besonders im Lebensmittelhandwerk und Gastgewerbe weit verbreitet

NGG: „Jeder vierte Vollzeit-Beschäftigte in Mönchengladbach arbeitet zum Niedriglohn“ • Mini-Löhne besonders im Lebensmittelhandwerk und Gastgewerbe weit verbreitet

40 Stunden die Woche arbeiten – und trotzdem reicht’s am Monatsende nicht: In Mönchengladbach arbeiten rund 14.800 Vollzeit-Beschäftigte zum Niedriglohn.Damit liegt jeder vierte Arbeitnehmer (22,6 Prozent) trotz voller Stundenzahl unter der amtlichen...