Seite auswählen
Räumung des Tunnels Heinrich-Sturm-Straße: LINKE stellt Anfrage an die Verwaltung

Räumung des Tunnels Heinrich-Sturm-Straße: LINKE stellt Anfrage an die Verwaltung

Vorlesen Bekanntlich führten die GEM und das Ordnungsamt am 16.11.2022 im Tunnel „Heinrich-Sturm-Straße“ eine Räumungsaktion durch, bei der die Habseligkeiten der Obdachlosen, die sich dort aufhalten, vollständig entsorgt wurden.Die Heinrich-Sturm-Straße unterquert...
„Regelsätze auf 600 EURO erhöhen – sofort!“: Mahnwache eines Mönchengladbacher „Musterklägers“ vor dem SPD-Haus • BZMG-Interview mit Thomas Wasilewski

„Regelsätze auf 600 EURO erhöhen – sofort!“: Mahnwache eines Mönchengladbacher „Musterklägers“ vor dem SPD-Haus • BZMG-Interview mit Thomas Wasilewski

Er ist 59 Jahre, gelernter Groß- und Außenhandels- und Informatik-Kaufmann und war über lange Zeit als Bildungsbegleiter für lernbehinderte Jugendliche bei einem großen deutschen Konzern tätig. Die Rede ist vom Mönchengladbacher Thomas Wasilewski, der seit einigen...
Fahrrad-Friedenstour „Für Frieden in der Ukraine, gegen Atomkriegsgefahr“ macht Station auf dem Rheydter Marktplatz: Montag, 1. August 16:00 Uhr

Fahrrad-Friedenstour „Für Frieden in der Ukraine, gegen Atomkriegsgefahr“ macht Station auf dem Rheydter Marktplatz: Montag, 1. August 16:00 Uhr

Angesichts des Krieges in der Ukraine und den damit verbundenen Spannungen zwischen NATO und Russland will die Deutsche Friedensgesellschaft-Vereinigte KriegsdienstgegnerInnen (DFG-VK) NRW mit einer Friedensfahrradtour für Frieden, eine neue Entspannungspolitik und...
Der Soziale Treff • Ausgabe Juli 2022: „Ist Rheydt wirklich »tot« … oder doch nur anders?“ • Gewalt lässt sich nicht verleugnen

Der Soziale Treff • Ausgabe Juli 2022: „Ist Rheydt wirklich »tot« … oder doch nur anders?“ • Gewalt lässt sich nicht verleugnen

Unter dem Titel „Der soziale Treff“ machen die der Mönchengladbacher Kontaktstelle des BSK (Bundesverband Selbsthilfe Körperbehinderter e.V. (BSK) und erfahrenen Radiomacher Karin und Albert Sturm in einem Radio-Magazin soziale Themen für die Bürger „hörbar“. (c) BZMG...
Was vom „Rheinischen Manchester“ blieb • Karl Boland am 22. Juni zu Gast beim zum Rosa-Luxemburg-Club Mönchengladbach • Veranstaltungsort barrierefrei und rollstuhlgerecht

Was vom „Rheinischen Manchester“ blieb • Karl Boland am 22. Juni zu Gast beim zum Rosa-Luxemburg-Club Mönchengladbach • Veranstaltungsort barrierefrei und rollstuhlgerecht

In Kooperation mit IG Metall Mönchengladbach, der Stiftung Menschenwürde und Arbeitswelt und derRosa-Luxemburg-Stiftung NRW lädt der Rosa-Luxemburg-Club Mönchengladbach zu einer Vortragsveranstaltung über die Entwicklung der hiesigen Textilindustrie ein: Mittwoch,...