Seite auswählen
Gero-Park • Teil VII: Zum Ampel-Antrag in der BV Nord: Fortführung einer Fahrradstraße über Gasthausstraße für ADFC derzeit kein Thema • „Permanenter Offenbarungs­eid des zuständigen Dezernenten“ (ADFC)

Gero-Park • Teil VII: Zum Ampel-Antrag in der BV Nord: Fortführung einer Fahrradstraße über Gasthausstraße für ADFC derzeit kein Thema • „Permanenter Offenbarungs­eid des zuständigen Dezernenten“ (ADFC)

In der Sitzung der BV Nord am 21.04.2021 legte die Ampel aus SPD, Grüne und FDP mit Bezug auf die Beratungsvorlage 0443/X einen Antrag zur „Aufwertung des Geroparks“ vor, der unter Pkt. 3 diesen Auftrag enthielt: (c) BZMG „Auf den geplanten Rad- und Fußgängerinnenweg...
Gero-Park • Teil VII: Ampel will Pläne zum Geropark nachbessern lassen: „Bürger auch bei der Ausführung beteiligen“

Gero-Park • Teil VII: Ampel will Pläne zum Geropark nachbessern lassen: „Bürger auch bei der Ausführung beteiligen“

Nach dem Willen der Kooperationsfraktionen von SPD, Bündnis 90/Die Grünen und FDP sollen die vorliegenden Planungen am Geropark als Teilprojekt der Gesamtmaßnahme „Soziale Stadt Gladbach und Westend“ an einigen Stellen nachgebessert werden.Dazu haben die Ampelpartner...
Gero-Park • Teil VI: ZOOM-Veranstaltung der Verwaltung mit nur 27 Bürgern • Kaum Unterstützung für aktuelle Planungen • „Gladbach“ und Masterplan 3.0 als „Alibi“?

Gero-Park • Teil VI: ZOOM-Veranstaltung der Verwaltung mit nur 27 Bürgern • Kaum Unterstützung für aktuelle Planungen • „Gladbach“ und Masterplan 3.0 als „Alibi“?

Im Rahmen einer länger schon geplanten so genannten „Bürgersprechstunde“ wollte OB Felix Heinrichs (SPD) am letzten Montag (12.04.2021) in Form einer ZOOM-Veranstaltung über die Gestaltung des Geroparks diskutieren.Den Eindruck Heinrichs‘, dass die Veranstaltung...
Gero-Park • Teil V: ADFC gegen Radfahren durch den Geropark • Kommt es zu einem Durchfahrtverbot?

Gero-Park • Teil V: ADFC gegen Radfahren durch den Geropark • Kommt es zu einem Durchfahrtverbot?

Am ZOOM-Bürgergespräch der Verwaltung zu den Planungen für den Geropark am 12.04.2021 nahmen insgesamt 33 Personen teil. 27 davon waren Kommunalpolitiker oder interessierte Bürger. Unter diesen war auch der Pressesprecher des ADFC Mönchengladbach e.V., der im Namen...
Gero-Park • Teil IV: Offener Brief von Bürgermeister Hajo Siemes (B90/Die Grünen) an den Oberbürgermeister der Stadt Mönchengladbach Felix Heinrichs (SPD)

Gero-Park • Teil IV: Offener Brief von Bürgermeister Hajo Siemes (B90/Die Grünen) an den Oberbürgermeister der Stadt Mönchengladbach Felix Heinrichs (SPD)

Bürgermeister und Ratsherr Hajo Siemes bat am 08.04.2021 um Veröffentlichung des nachstehenden „Offenen Briefes“. (Man beachte die Anreden zu Beginn und am Ende des Briefes) Zitat: „Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister, lieber Felix! Als...
Gero-Platz • Teil III: Stadtinterne Wasserflächen ohne ökologischen Wert • Kritik auch am Planungsprozess • BUND bezieht gegen­über „Quartiersmanagment Gladbach & Westend“ Stellung

Gero-Platz • Teil III: Stadtinterne Wasserflächen ohne ökologischen Wert • Kritik auch am Planungsprozess • BUND bezieht gegen­über „Quartiersmanagment Gladbach & Westend“ Stellung

Nach allem, was die Wissenschaft dazu sagt, ist davon auszugehen, dass die sehr heißen Sommer eher zur Regel werden und auch die derzeitige Pandemiesituation nicht die letzte sein wird. Innerstädtische Parkanlagen werden unter solchen Bedingungen zu einem Dreh- und...
Gero-Park • Teil III: „Der Geropark soll ein Park für alle werden“ • Heinrichs reagiert auf Kritik und zeigt sich gesprächsbereit

Gero-Park • Teil III: „Der Geropark soll ein Park für alle werden“ • Heinrichs reagiert auf Kritik und zeigt sich gesprächsbereit

Vorlesen Die in der Öffentlichkeit aufgrund vorgesehener Baumfällungen derzeit stark kritisierte Planung zur Umgestaltung des Geroparks hat auch bei Oberbürgermeister Felix Heinrichs zu verstärkten Reaktionen aus der Bürgerschaft geführt: „Für mich steht fest,...
Gero-Park • Teil II: initiative altstadt kritisiert Planungen zum Geropark: „Klimanotstand“ und „Gärten des Grauens“ • Zweifel an der Ernsthaftigkeit von Bürgerbeteiligung

Gero-Park • Teil II: initiative altstadt kritisiert Planungen zum Geropark: „Klimanotstand“ und „Gärten des Grauens“ • Zweifel an der Ernsthaftigkeit von Bürgerbeteiligung

Vorlesen In den letzten Tagen haben Altstadtbewohner:innen ihren Unmut über die Planungen für den Geropark deutlich gemacht, indem sie die zur Fällung vorgesehenen Bäume mit roten Schleifen markierten. Das ist der bislang sichtbarste Ausdruck der Unzufriedenheit über...
Zuwendungsbescheid über 4,2 Mio. EURO für Brücken-Neubau Bettrather Straße eingetroffen • Durchgehende 4- Spurigkeit der Hermann-Pique-Anlage rückt näher

Zuwendungsbescheid über 4,2 Mio. EURO für Brücken-Neubau Bettrather Straße eingetroffen • Durchgehende 4- Spurigkeit der Hermann-Pique-Anlage rückt näher

Die Stadt Mönchengladbach hat vom Bundesamt für Güterverkehr den Zuwendungsbescheid für den Neubau der Brücke Bettrather Straße erhalten. Bewilligt wird eine 100%-Förderung in Höhe von rund 4,2 Millionen Euro, um eine neue Fuß- und Radwegebrücke über die...