Seite auswählen
Der Soziale Treff • Ausgabe Juli 2022: „Ist Rheydt wirklich »tot« … oder doch nur anders?“ • Gewalt lässt sich nicht verleugnen

Der Soziale Treff • Ausgabe Juli 2022: „Ist Rheydt wirklich »tot« … oder doch nur anders?“ • Gewalt lässt sich nicht verleugnen

Unter dem Titel „Der soziale Treff“ machen die der Mönchengladbacher Kontaktstelle des BSK (Bundesverband Selbsthilfe Körperbehinderter e.V. (BSK) und erfahrenen Radiomacher Karin und Albert Sturm in einem Radio-Magazin soziale Themen für die Bürger „hörbar“. (c) BZMG...
Der Soziale Treff • Ausgabe Juni 2022:  „Wie sieht die Innenstadt der Zukunft aus?“ • Telefoninterview mit Stadtplanerin Jutta Deffner

Der Soziale Treff • Ausgabe Juni 2022: „Wie sieht die Innenstadt der Zukunft aus?“ • Telefoninterview mit Stadtplanerin Jutta Deffner

Unter dem Titel „Der soziale Treff“ machen die der Mönchengladbacher Kontaktstelle des BSK (Bundesverband Selbsthilfe Körperbehinderter e.V. (BSK) und erfahrenen Radiomacher Karin und Albert Sturm in einem Radio-Magazin soziale Themen für die Bürger „hörbar“. (c) BZMG...
Club der LGB-Freunde lädt zu den „Frühjahrsfahr­tagen“ 2022 ein • Tag der „Offenen Tür“ am 2. und 3. April 2022, jeweils von 10:00 bis 16:00 Uhr • Ein interessantes Familien-Ausflugsziel

Club der LGB-Freunde lädt zu den „Frühjahrsfahr­tagen“ 2022 ein • Tag der „Offenen Tür“ am 2. und 3. April 2022, jeweils von 10:00 bis 16:00 Uhr • Ein interessantes Familien-Ausflugsziel

Vorlesen (c) BZMG Seit Jahren „residiert“ der Club im ehemaligen Filialgebäude der Landeszentralbank in Rheydt, in unmittelbarer Nähe des Stadttheaters an der Endepohlstraße 3.Im Laufe der Jahre investierte der Verein mit großem ehrenamtlichen Engagement und nicht...
Behindertenbeauftragte der Länder richten 40 konkrete Forderungen zur Inklusion an die potenziellen Koalitionäre • BSK reagiert auf Antworten von SPD, B90/Die Grünen und FDP zu „Wahlprüfsteinen“

Behindertenbeauftragte der Länder richten 40 konkrete Forderungen zur Inklusion an die potenziellen Koalitionäre • BSK reagiert auf Antworten von SPD, B90/Die Grünen und FDP zu „Wahlprüfsteinen“

Viele Institutionen, Verbände und Interessengruppen haben vor der Bundestagswahl so genannte „Wahlprüfsteine“ erarbeitet, die Parteien mehr oder weniger intensiv auf die Forderungen geantwortet und der eine oder andere Wähler sein Wahlverhalten vielleicht daran...