Seite auswählen
„Bündnis für soziale Gerechtigkeit Mönchengladbach“ fordert Wieder­einführung des Wohnungs­gemein­nützig­keitsgesetzes (WGG) • Drei Fragen an vier Mönchenglad­bacher Bundestags­kandidaten

„Bündnis für soziale Gerechtigkeit Mönchengladbach“ fordert Wieder­einführung des Wohnungs­gemein­nützig­keitsgesetzes (WGG) • Drei Fragen an vier Mönchenglad­bacher Bundestags­kandidaten

Das „Bündnis für soziale Gerechtigkeit Mönchengladbach“ ist ein Zusammenschluss zahlreicher Vereine, Institutionen und Organisationen im Sozialbereich der Stadt Mönchengladbach. Einen Schwerpunkt der Arbeit des Bündnisses bildet das Thema „Wohnen in Mönchengladbach“,...
So antworteten Mönchengladbacher Direkt­kandidaten auf Fragen der IHK • IHK Mittlerer Niederrhein formuliert spezifische Handlungsempfehlungen für die kommende Wahlperiode

So antworteten Mönchengladbacher Direkt­kandidaten auf Fragen der IHK • IHK Mittlerer Niederrhein formuliert spezifische Handlungsempfehlungen für die kommende Wahlperiode

„Am 26. September steht die Bundestagswahl an. Mit Blick auf die Pandemie und die Debatten um den Klimaschutz erwarten wir einen spannenden Wahlkampf. Für unsere Mitgliedsunternehmen ist es wichtig zu erfahren, wie die Kandidierenden ihres Wahlkreises die...
„A52/A61-Erweiterung – niemals!“ • Resolution Mönchengladbacher Umwelt- und/Bürgerinitiativen

„A52/A61-Erweiterung – niemals!“ • Resolution Mönchengladbacher Umwelt- und/Bürgerinitiativen

Vorlesen Anfang August 2021 trafen sich im Haus der Regionen verschiedene regionale Umweltvereine/Initiativen, um vor der kommenden Bundestagswahl über Verkehrsprojekte in der Region zu diskutieren. Die beteiligten Initiativen beschäftigen sich seit vielen Jahren, zum...
BSK fordert Wiederherstellung der Barrierefreiheit auf der Rheydter „Markt-Terrasse“ • Offener Brief an OB Felix Heinrichs

BSK fordert Wiederherstellung der Barrierefreiheit auf der Rheydter „Markt-Terrasse“ • Offener Brief an OB Felix Heinrichs

Bis Anfang des Jahres war auf der Erhöhung vor den Lokalen am Rheydter Marktplatz, der „Markt-Terrasse“, die Bestuhlung barrierefrei aufgestellt, so dass Menschen mit Behinderungen, wie Rollstuhlfahrer und Nutzer von Rollatoren, aber auch Eltern mit Kinderwagen meist...
Nahmobilität • Teil XIX: Fachverband FUSS e.V. fasst Fuß auch in Mönchengladbach • Initiativgruppe „Fußverkehr Mönchengladbach“ ist Kooperationspartner

Nahmobilität • Teil XIX: Fachverband FUSS e.V. fasst Fuß auch in Mönchengladbach • Initiativgruppe „Fußverkehr Mönchengladbach“ ist Kooperationspartner

Vorlesen (c) BZMG (c) BZMG Am 27.07.2021 trafen sich Aktive der neu gebildeten Initiativgruppe „Fußverkehr Mönchengladbach“ zu ihrem ersten Arbeitstreffen. Als Gast angereist war der Sprecher des Landesverbandes NRW des FUSS e.V., Peter Struben, der über die Ziele und...