Seite auswählen

(c) BZMG

Über diese Datenbank

Beginnend mit dem Start der BürgerZeitung Mönchengladbach am 01.01.2008 sammelt und verarbeitet die Redaktion Daten und Fakten zur Politik in Mönchengladbach unter der Prämisse „… wirtschaftlich und politisch unabhängig, jedoch nicht unpolitisch …“.

Im Mittelpunkt stehen dabei die durch Wahlen auf allen politischen Ebenen hervorgerufenen politischen Veränderungen und Entscheidungen in und für Mönchengladbach.

Persönlichen Daten, beispielsweise von politisch Aktiven werden nur in dem Umfang verarbeitet, wie sie uns von den Parteien und politisch Aktiven zur Verfügung gestellt werden.

So auch mit Beginn der Aktivitäten zur Kommunalwahl 2020.

Mit einer neuen Plattform gelang seit Mitte 2019 die Weiterentwicklung auf BZMG 2.0 und auch die Verbesserung der Datenbankstruktur.

Ab sofort wird die BZMG-Politik-Datenbank ereignisbezogen fortgeschrieben und – falls notwenig – die Strutur angepasst, so dass fortlaufend ein transparentes Nachvollziehen von Zusammenhängen innerhalb der politischen Szene Mönchengladbachs möglich sein wird.

(c) BZMG

(c) BZMG